1.Tosa Eishinryu Iaido Seminar in Deutschland – Bericht Teil 1

Zur Jubiläumsfeier 25 Jahre Tokugawa Dojo Billerbeck, und zum Großereignis 1.Tosa Eishinryu Iaido Seminar in Deutschland, fand ein Empfang im Rathaus mit Eintrag ins goldene Buch der Stadt Billerbeck statt.

Hans-D.Rauscher, Bürgermeisterin Marion Dirks, Großmeister Ohtani, Christine Rauscher
Hans-D.Rauscher, Bürgermeisterin Marion Dirks, Großmeister Ohtani, Christine Rauscher

Hiromichi Ohtani gehört zu den berühmtesten Schwertmeistern Japans. Er wird dort regelmäßig zu zahlreichen Demonstrationen und Vorführungen in ganz Japan eingeladen. Er und seine Vorfahren gehören zu einer 1000 Jahre alten hochrangigen Samurai-Dynastie.

Iaido Großmeister Ohtani trägt sich ins goldenen Buch der Stadt Billerbeck ein
Iaido Großmeister Ohtani trägt sich ins goldenen Buch der Stadt Billerbeck ein

 

IMAF Chiefdirector Germany Hans-D.Rauscher beim Eintrag ins Goldene Buch der Statd Billerbeck. Frank Kleinschumachers und Andreas Kleinschumachers waren die Ausrichter des Seminars, das Budo-Geschichte geschrieben hat.
IMAF Chiefdirector Germany Hans-D.Rauscher beim Eintrag ins Goldene Buch der Statd Billerbeck.
Frank Kleinschumachers und Andreas Kleinschumachers waren die Ausrichter des Seminars, das Budo-Geschichte geschrieben hat.
Frank Kleinschumachers, IMAF Regional-Direktor und Leiter des Tokugawa-Dojo Billerbeck, seit 25 Jahren auf Erfolgskurs mit der DAKO und IMAF-Germany.
Frank Kleinschumachers, IMAF Regional-Direktor und Leiter des Tokugawa-Dojo Billerbeck, seit 25 Jahren auf Erfolgskurs mit der DAKO und IMAF-Germany.