Zischende Schwerter in der „Staedtischen Turnhalle“ Cottbus

Am 9./10.März fand in der „Staedtischen Turnhalle“ in Cottbus der mittlerweile 16. Eishin- Ryu Iaido/ Kobudo Lehrgang statt.
Dahinter verbergen sich zwei japanische Kampfkünste. Einerseits die „Kunst des Schwertziehens“ (Iai-Do) und andererseits die “Alte Kampfkunst“ mit Waffen, die auf der Inseln Okinawa geübt wird, aber ohne Schwerter.

Zischende Schwerter in der „Staedtischen Turnhalle“ Cottbus weiterlesen

Grüße von IMAF Chiefdirector T.NOBETSU

IMAF Chiefdirector T.NOBETSU Glückwünsche

Grüße von IMAF Chiefdirector T.NOBETSU 10.Dan Karate Do Hanshi aus Japan an die IMAF-Germany

Januar 2019

Glückwünsche von IMAF Chiefdirector T.NOBETSU

Glückwünsche
IMAF Chiefdirector TADANORI NOBETSU 10 Dan. Karate-Do
Hanshi hat vor kurzem aus Japan diesen Kartengruß und einen anerkennenden Brief mit guten Wünschen an den deutschen Chiefdirector der IMAF Hans-D.Rauscher 8.Dan Hanshi und an die IMAF-Germany geschickt.
Er bedankt sich für die jahrelange intensive Budoarbeit, die Hans-D.Rauscher und das Lehrteam Deutschland leisten.

Sie setzen sich für Völkerverständigung und Völkerfreundschaft ein, für authentische perfekte Budo-Technik, sowie für umfangreiches theoretisches Wissen über Japan.

IMAF-Chiefdirector Nobetsu beglückwünscht Hans-D.Rauscher dazu, dass die IMAF-Germany gemeinsam mit der IMAF-Frankreich die größten, aktivsten und erfolgreichsten Branchs in Europa sind.

Er wünscht weiterhin viel Erfolg 2019.