Beiträge

14. Eishinryu Iaido Zentralseminar Cottbus 2017

Viel Programm für 62 Teilnehmer aus 13 Dojo´s

In Cottbus trafen sich zum nunmehr 14. Mal Iaido- und Kobudoka beim jährlichen zentralen Eishinryu Iaido Jahreshauptseminar in Cottbus, um gemeinsam ihr Wissen in diesen japanischen Kampfkünsten zu vertiefen. Der PSV Cottbus ’90 e.V., Abteilung Kampfkünste „Tokugawa“, durfte als Ausrichter insgesamt 62 Teilnehmer, aus 13 Dojo´s begrüßen. Schwerpunkt des Lehrgangs war das Einshinryu Iaido, aber auch im Kobudo wurde unterrichtet.

14. Eishinryu Iaido Zentralseminar Cottbus 2017 weiterlesen

2. Jahreseröffnungs-Lehrgang Namborn 2017

Der SV Namborn, Abt. Kampfkunst unter der Leitung von Volker Scholl, 6.Dan Karate-Do, Bo-Arnis-und Judomeister, Rainer Wilhelm, 3.Dan Karate-Do, Bo-und Arnis Trainer, Angala Kumwanga 2.Dan Karate-Do und Bo-Trainer und seinem Team haben das 2.Budo-Seminar in diesem Jahr ausgerichtet.
Jahrzehntelanger Erfahrung des Namborners Dojo in der Organisation auch von Welt-Lehrgängen und Europa-Meisterschaften ist es zu verdanken, dass auch dieses Seminar sehr erfolgreich war.

2. Jahreseröffnungs-Lehrgang Namborn 2017 weiterlesen

Bundeszentrallehrgang Plauen 2017

Michael Faulhaber, der Dojoleiter des Ajia Undokai Vogtland e.V. hat mit seinem hochmotivierten Team den Jahreseröffnungslehrgang der DAKO/IMAF-Germany in hervorragender Weise organisiert und durchgeführt.

Unter der Leitung von Hanshi H.D.Rauscher wurde an zwei Tagen in vielen verschiedenen Budogruppen unterschiedliche Kampfkunstdisziplinen von folgenden Hauptreferenten gelehrt:

Bundeszentrallehrgang Plauen 2017 weiterlesen

Bundeszentrallehrgang in Völklingen-Wehrden 2016

Mit Kampfkünsten aus Japan, Korea, Philippinen
und Indonesien. Das Karate Dojo Wehrden unter
der Leitung von Dojoleiter Guido Bender

5.Dan Karate-Do, 3.Antas Combat Arnis, 3.Dan Ju-Jutsu hat mit enormem Einsatz und einem aktiven großen Helferteam ein eindrucksvolles Budoseminar mit sehr interessanten vielseitigen Kampfkunstangeboten im Saarland ausgerichtet.

Die Lehrgangsleitung hatte Hanshi Hans-D.Rauscher,
9.Antas Combat Arnis, 8.Dan Karate-Do, 7.Dan Iaido und 8.Dan Kobudo. Bundeszentrallehrgang in Völklingen-Wehrden 2016 weiterlesen

IMAF-Europaseminar in Frankreich

Ein außergewöhnliches Seminar, das Maßstäbe setzt und ein besonderes Erlebnis von höchstem Rang und Niveau in Europa war das Budo-Europaseminar

des ältesten japanischen Budo-Weltdachverbands, der IMAF-Kokusai Budoin-Kokusai Budo Renmei im Oktober in Exincourt in Frankreich. Präsident der IMAF-Kokusai Budoin-Kokusai Budo Renmei in Tokyo ist Yasuhisa Tokugawa, der Chiefdirector ist Tadanori Nobetsu.

IMAF-Europaseminar in Frankreich weiterlesen

Kampfkunst-Seminar in NAMBORN 2016

Unter der organisatorischen Verantwortung von IMAF Regionaldirektor Volker Scholl und dem Leiter der Abteilung Kampfsport Rainer Wilhelm hat der Kampfkunstverein Bushido Namborn einen Tageslehrgang mit anschließendem Turnier sehr erfolgreich durchgeführt.

Die Lehrgangsleitung hatte Hanshi Hans-D. Rauscher,
8.Dan Karate-Do, Hanshi
9.Antas Combat Arnis
7.Dan Iaido, Kyoshi
8.Dan Kobudo, Kyoshi

Kampfkunst-Seminar in NAMBORN 2016 weiterlesen

Internationales SAMURAI CAMP im Dreisamtal 2016

The Spirit of The Samurai

Erneut war das Samurai Camp mit seiner jahrzehntelangen großen Tradition ein außerordentlicher Erfolg. Über 130 Teilnehmer, 25 Trainer und Co-Trainer, 20 Kampfkünste, 50 Dan-und Kyu-Prüfungen. Die Gesamtleitung hatten HANSHI Hans-D.Rauscher Chiefdirector der IMAF-Germany und DAKO Bundestrainer, sowie KYOSHI Christine Rauscher.

Die Freunde authentischer, traditioneller Budokünste kamen aus Belgien • Frankreich • Moçambique • Brasilien • Chile • Italien • Niederlande • Schweiz • Senegal und Gastgeber Deutschland. Ausrichter war der Budo-Club Samurai Dreisamtal unter Leitung von Adrian Kempf, unterstützt vom deutschen Kampfkunstzentrum der IMAF, dem Asien Sport-Center Freiburg.

Internationales SAMURAI CAMP im Dreisamtal 2016 weiterlesen